• Vierte-Praktikertagung

Wir möchten auf folgende aktuelle Termine hinweisen:

  • 30.01.2019 Auftaktveranstaltung der Steuerakademie Thüringen e.V. Messe Erfurt

    Der Verein wird hiermit einem eigenen Stand auf der Messe Erfurt zur Tagung vertreten sein.

  • 14.03.2019 - 15.03.2019 Beratung und Verteidigung in Steuerstrafsachen (DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V./Berlin)

    Das Jahrestreffen der Steuerstrafverteidiger und Betriebsprüfungsspezialisten findet seit Jahrzehnten im Rahmen dieser Tagung in Berlin statt. Die jährlich völlig neu überarbeitete Tagung garantiert dem Stammpublikum aus hoch qualifizierten Anwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, aber auch Unternehmensjuristen, eine gründliche und vollständige Aufarbeitung aller aktuellen Themen durch die Bezugnahme auf eine umfassende Arbeitsunterlage und eine vielfältige Diskussion mit Spitzenreferenten und dem Publikum. Der wissenschaftliche Anspruch der Tagung verknüpft sich mit allen für die Beratung und Verteidigung maßgeblichen Aspekten der Praxis.

  • 28.06.2019 Aktuelle Entwicklungen im internationalen Wirtschaftsstraf- und Strafverfahrensrecht (DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V./München)

    In der Veranstaltung geht es um neuere Entwicklungen im materiellen Wirtschaftsstrafrecht, insbesondere bei den Korruptionsdelikten, bei der Geldwäsche und beim Betrug, jeweils auch im internationalen Kontext. Das Seminar gibt zudem einen Überblick über Besonderheiten und aktuelle Fragestellungen bei strafprozessualen Ermittlungen gegen Wirtschaftsunternehmen. Ferner werden die Chancen und Grenzen einer unternehmensinternen Aufklärung von Straftaten und Compliance-Verstößen (sog. Internal Investigations) beleuchtet.

  • 27.08.2019 (09:00 Uhr bis 13.00 Uhr) Im Visier der Steuerfahndung (Steuerakademie Thüringen e.V./Erfurt)

    Referenten:
    Dirk Götze – Rechtsanwalt und u.a. Fachanwalt für Steuerrecht
    Neugebauer – Rechtsanwalt und u.a. Fachanwalt für Steuerrecht:

    Aktuelle Fragen und Probleme im Steuerstrafrecht
    Der schnelle Wandel, die Komplexität und Unvollkommenheit der Steuergesetzgebung und der Steuerverwaltung sowie die hohe Unsicherheit bei der steuerlichen Gestaltung treffen auf eine immer schärfere Verfolgungspraxis. Die personelle Ausweitung der Fahndungsbehörden führt zu mehr Steuerstrafverfahren und macht es für die Berater notwendig, sich zunehmend diesem Rechtsgebiet zu stellen. Folgende Themen stehen im Mittelpunkt des Seminars:
    Der Steuerberater im Visier der Strafverfolgung
    Formen strafbarer Beteiligung an der Steuerhinterziehung
    Strafbare Beteiligung steuerlicher Berater an der Steuerhinterziehung
    Haftung des Steuerberaters bei Steuerhinterziehung durch Mandanten
    Berufsrechtliche Konsequenzen
    Selbstanzeige – Chancen und Risiken
    Aktuelle Fragen zur Selbstanzeige
    Selbstanzeige als vorsorgende Verteidigungsstrategie
    Schranken der Selbstanzeigemöglichkeit
    Häufige Fehlerquellen
    Aktuelle Rechtsprechung zum Steuerstrafrecht
    Steuerfalle Ferienhaus
    Steuerhinterziehung durch Unterlassen
    Steuerverkürzung: Abgrenzung von Vorsatz und Leichtfertigkeit
    Verjährung und Verjährungsunterbrechung

  • 21.09.2018 21. IWW-Kongress Praxis Steuerstrafrecht ( IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH/Düsseldorf)

    Folgende Themen stehen im Mittelpunkt der Tagung:
    Steuerstrafrecht: aktuelle BGH-Rechtsprechung
    Strafrechtliche Relevanz steuerlicher Erklärungs­pflichten-Auswirkungen der AO-Reform und Verteidigungsansätze in der Praxis
    Der Berater im Visier der Strafverfolgung – Formen und Voraussetzungen strafbarer Beteiligung an der Steuerhinterziehung
    Die neue Vermögensabschöpfung zwischen Prävention und Repression
    Betriebsprüfung: Die Kassennachschau als Einfallstor des Betriebsprüfers?
    Das Unternehmen als Sanktionsobjekt, Verbandsgeldbuße nach § 30 OWiG
    Steuerstrafrechtliche Risiken: Sollbruchstellen in der Betriebsprüfung
    Liebhabereiobjektgesellschaften im Ausland als Ausgangspunkt von Steuerhinterziehungen in Deutschland?

© 2019 Copyright - Thüringer Arbeitskreis Steuerstrafrecht e.V.